Beiträge

Siem Reap, countryside, vom Leben am Land, Teil I

Ermutigt durch unseren Guide What Saw, der uns bereits bei den Tempelanlagen von Angkor Wat spannende Einblicke in das Leben von Kambodscha geben konnte, unternahmen wir eine Tagestour in die ländlichen Regionen von Siem Reap. Wir bekamen für unsere europäischen Vorstellungen unglaubliche Eindrücke vom Leben am Land. Hier Teil 1 der Bilder, der 2. Teil über Wasserbüffel und Reisbauern folgt…

Das Bolaven Plateau, Hochland von Laos

Das Bolaven Plateau liegt mit durchschnittlich 1000m Seehöhe doch ein Stück über dem Mekong. Auf der Lavaerde wachsen nicht nur Früchte und Obst sondern auch Kaffee in 2 Sorten, der bei uns bekannte Arabica und der ausgezeichnete Robusta. Wir konnten uns beim Tad Fane Wasserfall bei einem Workshop informieren, wie Kaffee entsteht und wie die Menschen vor Ort davon ihr Einkommen erzielen.
Eigenartig waren die kalten Nächte, in denen wir kurz vor dem Erfrierungstod standen. 30 KM weiter in Pakxe waren es dann schone wieder 33 Grad…

Find him on Facebook: Koffies Coffee

 

Vientiane – Thakhek, impression of 2 bottles

2 Flaschen auf Bus Reise durch Laos

Busfahrt von Vientiane nach Thakhek, tourist impressions

Nächste Etappe unserer Reise war die sechsstündige Fahrt von Vientiane nach Thakhek einer kleinen Provinzstadt im südlichen Laos. Getroffen haben wir im Bus 4 Jungs aus Bayern und man höre und staune 2 Jungs aus Vorarlberg. Niko aus Höchst, der kennt Luca, meinen Sohn auf Tour mit Kassian durch Kambodscha und Philipp aus Wolfurt, bekannterweise ebenfalls in Vorarlberg. Und Philipp war immerhin schon ferialer Postler bei unserem alten Studio in Bregenz.

Hier ein paar Impressionen aus der doch eher touristischen Sicht.

 

 

Vientiane, mystische Begegnungen

Besonders mystische Stimmungen konnte ich im Kloster Vat Simuang einfangen. Der Tempel ist mit seiner Schutzpatronin Yamae Simuang ein Anziehungspunkt für Gläubige rund um  die Themen  Geburt und Familie. Zahlreiche schwangere Frauen beten hier für eine leichtere Geburt.

Vientiane, die entspannteste Hauptstadt Südostasiens

Raus aus der heißen Schwüle Bangkoks ,weiter nach Vientiane,  Hauptstadt von Laos. Wie im Reiseführer beschrieben, ist diese tatsächlich eine der entspanntesten Hauptstädte der asiatischen Welt.

Bangkok, be inspired !

Einfach zuwenig Zeit für so eine Mega City…
Bevor wir weiter reisen nach Laos noch ein paar letzte Impressionen dieser coolen Stadt…

 

Buchloe – Bregenz, train perspectives

Bilder,  aufgenommen am 13. 12. 2012, am Weg von Buchloe nach Bregenz. 

Kamera:  Olympus OM-D, 20mm 1:7

Tim Hondros (li), Chris Hetherington (re)

Tod zweier großartiger Fotografen in Libyen

Am 20. April 2011 wurden in Misurate, Libyen 2 Fotografen bei einem Splitterbombenangriff getötet und zwei weitere schwer verletzt. Getötet wurde der britische Fotograf Tim Hetherington und seine US-Kollege Chris Hondros. Verletzt wurden bei diesem Vorfall der englische Fotograf Guy Martin sowie US Fotograf Michael Christopher Brown.

Tim Hondros (li), Chris Hetherington (re)

Tim Hondros (li), Chris Hetherington (re)

Hier weiter lesen:
Weiterlesen

Weissensberg, golf flight

Golffotos aus Weissensberg, Deutschland

Weissensberg, golf flight
DE – Am Freitag den 28. April fand in Weissensberg das erste Herrengolfturnier der Saison statt. Als Unternehmer und Clubmitglied hatte ich die Ehre dieses zu sponsern. Als Werbefotograf wollte ich natürlich auch die Teilnehmer aus Vorarlberg, Deutschland und Schweiz ins professionelle Licht setzen. Gemeinsam mit Sohn Luca, auszubildender Fotograf bei meiner Firma sfh bildkommunikation, bauten wir direkt am Golfplatz unser Freiluftstudio auf und fotografierten alle Teilnehmer des Turniers.
Der Effekt der Hintergrundprojektion wurde bewußt als Gestaltungsmittel eingesetzt und durch die Blitzbeleuchtung erzielt. Würde mich freuen wenn ich Feedback bekomme wie dieser Effekt gefällt.
Weitere Bilder auf der sfh Website.

EN- Friday, May 28th the first mens golf tournament startet at the Golfcourse Bodensee Weissensberg in Germany. I am a club member there and as a entrepreneur I had the honour to sponsor this tournament. And as a professional photographer I always want to show also such simple things in a different lightning.
Togehter with my son Luca, he is a trainee photographer in my studio in Bregenz, we built up the open air studio directly on the golf course. And than he shot all the flights playing this friday afternoon.
The style of the background projection is known from older studio portraits maybe around the seventies and the eighties. So if you like it (or dislike) let me know it with your comments. More images you will find at my commercial photography homepage.